An Cnoc

Für den An Cnoc muß man vorausschicken, daß dieser Whisky seit 1993 nicht mehr den Namen seiner Destillerie trägt - Knockdhu. Diese Destillerie wurde 1892 von John Morrison gegründet. Nach einer Geschichte mit vielen Schließungen und Wiedereröffnungen produziert Knockdhu heute unter der Regie des Eigentümers Inverhouse Destillers Ltd jährlich etwa 1 Million Liter reinen Alkohol. Mit dem An Cnoc Single Malt Whisky erwarte Sie ein frischer, leicht süßer Malt.
Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln)